Über mich
Aufgewachsen in einem Tierarzthaushalt habe ich schon früh meine Liebe zu Hunden aller Rassen und Nichtrassen entdeckt. Mit Dackeln und Schäferhunden bin ich groß geworden.

Nach meiner Ausbildung 1988 zur Humanphysiotherapeutin war ein Golden Retriever mein Wegbegleiter. An ihm übte ich meine ersten Handgriffe zur Hundebehandlung und merkte schnell, wie gut es ihm tat.

Im Frühjahr 2008 bestand ich die Prüfung zur Hundephysiotherapeutin (bei Woßlick/Blümchen). Seitdem mache ich Hausbesuche in und um Konstanz. Zudem führe ich seit über 20 Jahren eine „Menschen-Physiotherapiepraxis“ in Konstanz. Heute ist ein Rhodesian Ridgeback unser vierbeiniges Familienmitglied.
Hund
Hund
Hund